Dienstag, Januar 02, 2007

Rollstuhl-Göbbels

Wolfgang Schäuble

Joseph Göbbels

Der Kerl wird noch unser aller Untergang sein.
Innenminister Wolfgang Schäuble scheint nicht damit leben zu können, dass in unserem Land Menschenleben nicht für andere Menschenleben geopfert werden dürfen. Mit dieser Begründung und dem eindringlichen Hinweis auf die Menschenwürde hatte das Bundesverfassungsgericht ein neues Gesetz für unwirksam erklärt, das den Abschuss entführter Passagierflugzeuge erlaubte.

law blog� Archiv � Quasi - ein Wort mit Zukunft

(via wirres.net)

Kommentare:

DonBroder hat gesagt…

DonRollo macht das doch nicht alleine. Sein ganzer Laden ist voll von solchen besorgten Charakteren, die sich stets zum Wohle des deutschen Volkes abmühen, das Böse, das hinter und vor jeder Ecke kauert und lauert, aufzuspüren und uns davor zu unserem eigenen Schutze zu bewahren.

Aus gut unterrichteten Kreisen verlautet, dass ab 2008 alle BMI-Beamten schwarze Anzüge tragen werden, damit sie sich innerhalb der Bundesregierung als die besorgtesten und wichtigsten Beamten ausweisen können.
Schäuble bekommt dann auch einen antrhazitfarbenen Rollstuhl.

Anonym hat gesagt…

Super Beitrag, Schäuble heißt in meinen Kreisen schon lange nur noch
Rollstuhl Goebels.
Ich frage mich oft, dass solche Meinungen über Schäuble in der Bevölkerung, doch eigendlich an ihm heran getragen werden müssten.Das sollte doch einem Herrn Schäuble und den Machthabern in dieser Republik zu denken geben.
Oder ist unsere Regierung soweit von dem Volk entfernt, dass es einfach nicht von Interesse ist was das Volk denkt und fühlt.
Ich fühle mich oft an die Zeit erinnert vor der Französischen Revlution wenn ich mir das Treiben der deutschen Machthaber an schaue.Ich hoffe sehr das sich das deutsche Volk endlich vereinigt und die Regierung, Parteien und den ausbeuterischen Kapitalismus zum Teufel jagt. Ganz in dem Sinne von Ca ira.
Bärbel

Tony hat gesagt…

Ja, der Vergleich mit dem frz. Adeligen ist nicht schlecht. Bei uns denken die gewählten Fürsten auch sie wissen alles, können alles und dürfen alles.