Mittwoch, Februar 28, 2007

Im Prinzip ...

... kann man heutzutage einen Webserver inklusive Domain, Wiki und Blog innerhalb von 30 Minuten nach Entschluss online bekommen. Und das für $6 im Monat. Ich bin ja jedesmal überrascht, wie die Technik vorangeschritten ist, wenn man sich nicht ständig über solche Dinge informiert.

Naja, das Problem ist das ganze in allen Details so einzurichten, bis es einem halbwegs passt. Da kann man, fürchte ich, viel Zeit versenken...

Kommentare:

ZAF hat gesagt…

Wie schon erwähnt, Herr Tony, beim Blog (sofern Sie sich dann für Wordpress als Software entscheiden) kann ich Ihnen kompetent weiterhelfen.
Import der bisherigen Daten von blogger.com sollte auch kein Problem sein.

Tony hat gesagt…

Danke für Ihr Angebot, ich werde mich bei der Blog-Software wohl für Serendipity (S9Y) entscheiden, das ganze sagt mir ein wenig mehr zu als WordPress.

Ich hoffe ich werde morgen oder so dazu kommen mir eine .de Domain samt virtuellem Server zuzulegen, dann kann der Umzug losgehen! Wollema'reilasse? Nahallamarsch!

ZAF hat gesagt…

Na, dann viel Erfolg, Herr Tony.
Die Domain schaeubles-feuchter-traum.de ist noch frei...