Donnerstag, Februar 08, 2007

Muss ich mir Sorgen machen ...

... wenn abgeordnetenwatch.de Cookies setzt?

Kommentare:

ZAF hat gesagt…

Na ja, der Cookie gilt nur bis zum Ende der Internetsitzung (expires at end of session)...das ist ja leider vielfach üblich, aber gerade noch so tragbar. Schlimmer sind Seiten, die ohne Cookies kaum vernünftig funktionieren. Oder z.B. Google mit Cookies, die bis zum St. Nimmerleinstag gültig sind.
Allerdings scheint Abgeordnetenwatch (was für ein grausiger Neologismus ist das eigentlich?) auch ohne Cookies zu funktionieren, wie ich anhand einiger Klicks feststellte.
Interessanter ist da, daß die gar keine Erklärung abgeben, ob die Daten speichern beim Besuch der Seite und was damit passiert.

Oeffinger Freidenker hat gesagt…

Ich glaube, Cookies sind inzwischen einfach normal geworden...